Kloster Chorin / Chorin Abbey

Letzte Woche, am 18.06.2015, hatten meine Kollegen und ich einen Studientag – den wir in Chorin verbrachten.  Chorin liegt nordöstlich von Berlin, nahe Eberswalde, in einer wunderschönen Landschaft am Chorin Amtssee. Vom Hauptbahnhof Berlin braucht man 40 min bis zum Ziel. Wir waren mit dem Auto angereist – drei Unerschrockene kamen mit dem Fahrrad  🙂

Last week, at 18th June 2015, my colleagues and me did our wonderful study day tour to Chorin. Chorin is a little village northeastern from Berlin, near Eberswalde in a beautiful landscape at the lake Amtssee. If you go by train from Berlin – Hauptbahnhof you need 40 min. We went by car but three of us rode by bike 🙂

01pmc+

In Chorin steht ein Zisterzienserkloster, das in den letzten Jahren immer weiter (besser) restauriert wurde. Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.

In Chorin is situated a Cistercian Abbey, which was restored the last years more and more. To get a better view – click the pics.

02pmc+

Da es ja nicht weit von Biesenthal entfernt liegt, war ich schon oft dort gewesen – und jedes Mal ist es wieder wunderbar…

It’s not far away from Biesenthal, so I already often was there – but every time it is beautiful again …

03pmc+

Hier im Bild übrigens der beheizbare Schreibraum der adligen Mönche (heute Kapelle) – die Säule wurde vom Keller aus beheizt und diente als Ofen.

In this picture you can see the heatable scriptorium (today chapel). The column was the oven and they heated it from the basement.

04pmc+

Das Leben muss schwer gewesen sein, ständige Kälte in den anderen Räumen, viel Arbeit und ein Schlafplatz mit 150 anderen Mönchen in einem Raum …

The life had to be hard, constantly cold in all other spaces, lot’s of work and one sleeping place among 150 other friars in one room …

05pmc+

Heute bewundert man eher die schönen Details …

Today you preferably marvel at the beautiful details …

06pmc+

Nach der Klostertour hatten wir noch einen Theater – Workshop – sehr, sehr lustig, aber keine Bilder … 😀

Habt noch einen schönen Sonntag!

Mal wieder was gehäkelt - Schaut auf mein anderes Blog.  / Crocheted again - visit my other blog.

Mal wieder was gehäkelt – Schaut auf mein anderes Blog. / Crocheted again – visit my other blog.

After the tour we had a theater workshop yet, very, very funny but without pics … 😀

Have a beautiful Sunday!

Dresden – Neustadt

Das Szeneviertel in Dresden – Neustadt war sehr inspirierend. Noch ein paar Eindrücke nachgereicht:

The scene quarter in Dresden – Neustadt was very impressive. Here some inspirations:

gestaltete Parkautomaten ...  /  painted parking meters

gestaltete Parkautomaten … / painted parking meters

gehäkelt nicht gestrickt ;-) / crocheted not knitted ;-)

gehäkelt nicht gestrickt 😉 /
crocheted not knitted 😉

 

Beindruckender Hauseingang  /   impressive house entrance

Beeindruckender Hauseingang /
impressive house entrance

Dresden

Meine Lieben,

anderthalb Monate habe ich jetzt tatsächlich nichts mehr von mir hören lassen, war zu sehr mit anderen Dingen beschäftigt. Vielleicht kann ich ja noch etwas nachholen die Tage …

Letztes Wochenende waren wir in Dresden, zuerst wegen eines Konzertes (von Gregor Meyle) am Samstagabend – großartig, sage ich nur – und zweitens wegen der Weihnachtsmärkte (wenn man sich in Berlin schon keine Zeit dafür nimmt, dann wenigstens woanders ).

My friends,

one and a half month I didn`t write anything, was to busy with a lot of other things. Maybe I can catch up on something these days …

Last weekend we were in Dresden, first concerning a concert (by Gregor Meyle, a German singer / songwriter) at Saturday night, great, I only can say – and second concerning the Christmas markets (when we have no time to go in Berlin we have to go in Dresden) .

00c-pmc+

Wir wohnten in der Dresdner Neustadt in der Pension Olé,  einer einfachen, aber sehr zweckmäßigen Unterkunft mit netten Gastleuten mitten im turbulenten Szene – Geschehen. Für uns dieses Wochenende genau das Richtige. 😀  Sehr, sehr viele Restaurants, Kneipen, Läden und ein alternativer Lebensstil – wir haben unter anderem wunderbar (und preiswert) im obigen indischen Restaurant Safi gegessen.

We stayed in Dresden Neustadt at the bed and breakfast Pension Olé a simple, but adequate accomodation with nice innkeepers inside a turbulent scene. This weekend it felt just right to be there. 😀  Lot’s of restaurants, pubs, shops and alternative lifestile – for example we had a great and cheap lunch at the Indian restaurant Safi there.

00e-pmc+

Wir waren auf dem Neustädter Weihnachtsmarkt  (zu Füßen des goldenen Reiters) …

We were at the Neustädter Christmas market (at the Golden Rider’s feet) …

00f-pmc+

… auf dem Mittelaltermarkt im Stallhof, der noch bis zum 4.Januar besucht werden kann. Dort lauschten wir fast 40 Minuten den rasanten Klängen der Band Furunkulus. War toll und lustig und laut. 🙂

… at the Middle age market at the Stallhof, you can visit till 4th January. There we listened near 40 minutes to the turbulent music of Furunkulus. Was funny, scary and loud.  🙂

00g-pmc+Wir waren auch noch in der Dresdner Altstadt – an der Frauenkirche, den Brühlschen Terassen – aber schwierig das auf’s Foto zu bannen.

So wünsche ich euch noch schöne Feiertage und lasst es euch gut gehen!

We were at the Dresden (old) city too – at the Frauenkirche and so on – but diffycult to take fotos in the dark.

So I wish you still beautyful holy days and be good to yourself!

 

 

 

 

 

Usedom

Letzte Woche waren wir klammheimlich ein paar Tage an der Ostsee auf Usedom. In Zinnowitz fanden wir ein Quartier bei Fam. Schreiber – preiswert, schöne Ferienwohnung und nette Gastgeber … Diese strahlend leuchtenden Margariten und die tollen Mauern empfingen uns auf dem Weg zum Häuschen. Die Strandkörbe läuten den Winter ein .  (Klickt die Fotos an zum Vergrößern.)

Last week we travelled to the Baltic Sea to the island Usedom. In Zinnowitz we found an accomodation at Fam. Schreiber – low costs, a nice holiday appartement and lovely hosts … These vibrant Margarites and the great walls did welcome us at the way to the cottage. The beach chairs chimed the Winter. (Click the fotos to enlarge.)

05pmczin++Leider spielte das Wetter nicht so richtig mit, es war die ganze Zeit diesig – so stelle ich mir Odins Land vor …  Kein Wunder, dass die Nordmänner solche Legenden hatten. 😉

Unfortunately the weather wasn’t as beautiful as we hoped, the whole time it was misty – so I would imagine Odin’s land …  Understandable, that the Nordic men had these legends.  😉

01pmczin++

Blick von der Seebrückeview from the pier

An deren Ende befindet sich eine Tauchglocke. Es war interessant zu beobachten, wie sie im Meer versinkt.

At the end there is a submersible. It’s interesting to watch how it sinks into the sea.

02pmczin++

Impressionen  ---  impressions

Impressionen impressions

 

abends  ---  in the evening

abendsin the evening

Trotz des Wetters war es sehr schön, an der See zu sein. Mehr später.

Despite the weather it was very beautiful to be at the sea. More later.

 

Madeira III

Wenn man im Südosten Madeiras sein Hotel hat und in den Norden fahren möchte, dann bietet sich am besten die Durchfahrt durch die Mitte an. Musste man sich früher über Pässe schrauben, kann man heute ganz einfach über die Schnellstraße und durch diverse Tunnel in seine Wunschrichtung fahren …

im Gebirge  / at the mountains

im Gebirge / at the mountains

If you have your hotel in the South-East of Madeira and you want to go to the North, then you should go trough the middle of the island. In former times you had to pass high up on the mountains – today you can use the highway and several tunnels.

Wir erreichten Sao Vincente.

We reached Sao Vincente.

Für mich ein aufregender Moment  –  die Brandung am Nordstrand:

For me an exiting moment  –  the breakers at the North:

wellen1wellen3wellen5wellen6

wellen4

Und noch einmal in Bewegung (Schnell nacheinander  anklicken):

Once again in motion ( click the pics quick):

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hach, immer wieder wunderschön.  Eine schöne Woche noch!

Yeah, always beautyful.  Have a great week yet!