Sommergefühl / Summerfeeling

Zuallererst: Meinem Schatz geht es wieder besser, der Finger verheilt gut und in Anlehnung an Wilhelm Busch’s Bildergeschichten   –>  Jetzt arbeitet er wieder – Gott sei Dank!

Heute ist ein wunderbar sonniger Tag, die Hunde haben es sich gut gehen lassen: Kleine Bildergeschichte aus dem Brandenburgischen …

First of all: My hubby is well, the finger is much better now!

Today is a wonderful sunny day, the dogs feel very well: Little picture story from here …

3PicMonkey Collage1+Mother and daughter are laying in the garden …

Interesting …          /   For me too …

3PicMonkey Collage2+Oh, beautiful in the sun …

3PicMonkey Collage3+Boring!   / I go!  /  What?

Die Männer waren fleißig im Haus, dazu später mehr … ich auch –>  Meine Kreativecke

Habt eine schöne letzte Maiwoche!

The men were very busy in our new house, later more … me too –> Look at my creative corner

Have a beautiful last week in May!

Advertisements

7 Kommentare zu “Sommergefühl / Summerfeeling

  1. Hallo, wie ist es denn wenn du in Brandenburg mit deinen Hunden Bahn fährst, haben sie dann einen Maulkorb an. So steht es ja in der HundeVO! Wir haben einen Bordercolli-Mischling. Muss ich jetzt einen Maulkorb kaufen?
    Wie handhabst du das?
    VG Ulla und Bella

    Gefällt mir

    • Liebe Ulla und Bella,
      ich musste mich mit diesem Thema noch nicht auseinander setzen, da unsere Hunde nur hier in der Umgebung Gassi gehen oder mal (ganz selten) mit dem Auto mitgenommen werden. Nach Berlin bin ich noch nie mit Hund in der Bahn gefahren, da ist der Stress auf jeden Fall gewaltig. Sehr viele Hunde, die ich dort sehe, haben aber (immer noch) keinen Maulkorb, jedenfalls kleinere. Wenn deine Hündin eine ganz liebe ruhige ist, die auf’s Wort gehorcht, wäre ich an deiner Stelle ahnungslos, schau‘ mal hier –> http://www.morgenpost.de/berlin/article103911170/Hunde-muessen-in-Bus-und-Bahn-Maulkorb-tragen.html
      Es hilft übrigens auch schon, nicht zwingend in der Rushour unterwegs zu sein 😉
      Ich wünsche dir (euch) trotzdem ganz viel Spaß hier in unserer Ecke und hoffe, ich konnte wenigstens ein bisschen helfen.
      LG, Sabine.

      Gefällt 1 Person

    • Hallo Sabine, wir sind nun schon ein paar mal mit Bus, Bahn und S-Bahn gefahren. Es gab keine Probleme ohne Maulkorb. Außer im 100 er Bus in Berlin ( das ist der Touristenbus) wurde uns gesagt mit dem Hund nicht nach oben zu gehen. Haben wir ohne Wiederworte gemacht. Bella verkriecht sich immer sofort unter den Sitz wenn möglich. Bis heute alles gut gelaufen.
      VG von Ulla und Bella

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s