Holz – Die Erste / Wood – The First

Gestern erzählte ich ja bereits –> hier ,  dass mein Liebster für seinen nächsten großen Auftrag viel Holz braucht, er soll nämlich ein Carport bauen. Dieses ist nicht ganz klein, schließlich sollen drei Autos und noch Schuppen drunter passen … also jede Menge Holz wird benötigt. Zum Glück bekamen wir Hilfe von einem befreundeten Zimmermann, der seit der Anlieferung des Holzes fleißig selbiges bearbeitete.

Yesterday I always told about the wood  my sweetheart needs for his next big job, he shall build a carport. It’s not small, because it is for three cars and a garden shed. So he needs a lot of wood. Fortunately a friend helped us, who is a good carpenter.

Jetzt sind die meisten Balken und Bretter bearbeitet.  Zwei fleißige Handwerker:  /  Now most of planks and timbers are ready.  Two hardworking craftsmen:

Und das ist das heutige Ergebnis: This is the result today:

Weil mein Vater früher Tischler war und ich unheimlich gern zu ihm in die Firma fuhr, fand ich die Zeit des Holzes hier wirklich schön. Because my father was a joiner and I loved to go to him into the firm, I really liked the time of wood here.

Wie sich unser Freund sieht  (auf einem alten Fenster).  /  How our friend envisions himself  (at an old wildow).

Wie sich unser Freund sieht (auf einem alten Fenster). / How our friend envisions himself (at an old wildow). 😀

Habt eine schöne Woche!  Have a beautyful week!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s