Gartenträume

Es kam ein kleiner Brief für meine Tochter an. Sie hatte im Internet bei Irinas Tomaten Saatgut bestellt, das wurde geliefert. 9+1 kleine Tüten mit alten Tomaten- und Paprikasorten aus Russland (in Deutschland gezogen). Die möchte sie dieses Jahr ausprobieren.

Neun alte Sorten und ein Geschenk

Neun alte Sorten und ein Geschenk

Momentan sieht es aber im Garten eher so aus:

Garten mit Puderzucker

Garten mit Puderzucker

Innen hat meine Große gerade geerntet:

zwei reife Zitronen  :-D

zwei reife Zitronen 😀

Diese beiden stammen von einem Geschenk, für das wir uns nicht bedanken durften (nicht wahr Karla?  😉 ). Und es hängen noch drei am Baum, der aber auch schon wieder blüht.

Seht ihr die drei (zwei in Gelb und eine grüne - ganz links ...)?

Seht ihr die drei (zwei in Gelb und eine grüne – ganz links …)?

Nee - hier isse ganz links ;-)

Nee – hier isse ganz links 😉

Eh, auch noch was Neues vom Handarbeitsblock:

Mein Wichteltuch, 1,40m breit, 0,70m die Zipfellänge - my Secret-Santa-Shawl, width: 1,40m, length: 0,70m

Mehr dazu auf Terras Kreativecke

Habt noch eine schöne Woche!

Advertisements

2 Kommentare zu “Gartenträume

  1. Hallo und guten Morgen,
    deine „Gartenträume“ gefallen mir – viele Anregungen für mich als „Anfängerin“!

    Tomaten, Paprika, Auberginen sind bei uns großes Thema, in der Nachbarschaft wird eifrig getauscht!

    Herzliche Grüße, Sabine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s