Neulich

Letzte Woche hatte ich das große Glück, schon früher in die Ferien gehen zu dürfen und so konnten wir am Mittwoch mitsamt unseren Hunden und einem riesigen Anhänger gen Westen fahren. Dort wollten wir in Mainz einen Pavillon abbauen und abholen, der hier bei uns mal ein Gewächshaus werden soll…

Gegen Mittag waren wir dort und sahen das erste Mal das Objekt unserer Begierde in Natura. Es beherrschte den Garten des Hauses dort völlig, weil der nur in etwa 300m² groß war, vielleicht auch weniger. Der Pavillon war ursprünglich mal als Abdeckung eines Schwimmbeckens errichtet worden. Aber seht selbst:

Kurz bevor es dunkel wurde, also so gegen Vier, konnten wir endlich weiter fahren und erlebten hautnah Stau und zähfließenden Verkehr rund um Frankfurt (am Main). Zum Glück kamen wir trotzdem bald zügig voran.

Schließlich landeten wir abends in Rödenthal, einer Gemeinde im schönen Frankenlande (bei Coburg). Dort wollten wir noch einen Häcksler abholen. Der Nocheigentümer war ein Engel und besorgte uns ganz auf die Schnelle noch ein Zimmer und empfahl uns auch ein Restaurant, welches aber nicht mehr geöffnet hatte …

Am nächsten Tag fuhren wir nach einem wunderbaren Frühstück wieder gen Heimat bei teils strahlendem Sonnenschein, aber auch Nebel ….

Herrlicher Blick oder?

Herrlicher Blick oder?

Endlich wieder zu Hause, konnten wir gleich abladen, dank Kran am LKW ganz entspannt.

Nun harren die Segmente der Dinge, die im nächsten Jahr noch kommen werden …

Dann zeige ich euch, wie aus einer Poolabdeckung ein Gewächshaus wird. Versprochen.

Lasst es euch die letzten Tage dieses Jahres noch gutgehen!

Advertisements

4 Kommentare zu “Neulich

    • Ich bin da auch sehr gespannt. Wir haben zwar schon einen Plan und auch eine Zeichnung – ja – tatsächlich. Aber wie es dann kommt, bleibt abzuwarten. Pläne sind dazu da, geändert zu werden. 😀 Schön, wieder von dir zu lesen. LG Sabine.

      Gefällt mir

  1. Zum Glück gibts Ferien, so kann man Projekte verwirklichen. Huff, ihr seid ja wacker am Schaffen. Ich bin schon gespannt, wie das Gewächshaus ausschauen wird. Aber erst mal Winterruhe.

    Gefällt mir

    • Ja, Ferien sind was Feines. Wie lange die Winterruhe andauert, ist vom Wetter abhängig. Gestern war es z.B. wie Frühling … Aber da kommt sicher noch was nach.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s