Einpacken

Ist das Wetter nicht schön? Die letzten Tage strahlte die Sonne vom Himmel als würde sie dafür bezahlt. 😀  Das rattert dann doch in unserer Solaranlage. Das Schöne ist halt, man fühlt sich wohl in der Wärme. Jetzt müsste es nachts noch regnen, dann wäre ich wunschlos glücklich. Bei unserem Sand hier ist leider alles immer sehr schnell ausgetrocknet.

Tja, ich packe und packe.  Aus drei Gründen:  Erstens haben wir natürlich eine Menge Zeugs aus der Datscha mitgebracht, das sortiere ich grad um. Zweitens fahre ich übermorgen zur Kur und muss also alles zusammensuchen, was ich mitnehmen möchte. Und drittens werden wir uns demnächst (irgendwann im Sommer oder besser gegen Ende des Sommers) räumlich verändern, denn wir wollen  an den Nordrand Berlins ziehen. Da bin ich dann schneller bei meiner Arbeitsstelle, der Garten ist größer, mein Schatz hat mehr Platz für seine Projekte …  Wir träumen schon …

Gestern habe ich viele Kartons gepackt:  ein paar für die Ukraine-Hilfe Lobetal und ein paar für uns. Dabei ergab es sich, dass ich jede Menge Bilder einsortierte und schließlich fing ich an, einige Werke unserer Mädchen zu fotografieren:

Wenn ihr noch mehr sehen mögt, bitte –> Bilder meiner Mädchen

Heute war ich mal wieder mit Kalli unterwegs.

Schaut mal:

Eine Entenfamilie in Aktion

Ich konnte mich nicht satt sehen.

immer noch in Familie

Und auch die Akelei  faszinierte mich nochmal.

Akelei auf einer Wiese unter hohen Bäumen – da wo die Kronen Licht reinlassen 😉

gleiche Wiese, etwas mehr links …^^

Und noch etwas, was zuhauf am Wegesrand zu finden ist:

Laut einer tollen Pflanzenexpertin – Bärlauch

So weit, so gut.

Ein anderes Mal mehr.  Habt eine schöne Woche.

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Einpacken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s